Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rhede

Auf dem Weg zum Bürgerpark

Bauausschuss soll grünes Licht für erste Projekte geben

Dienstag, 17. April 2018 - 17:00 Uhr

von Sabine Hecker

Rhede - Ein Konzept für den Bürgerpark gibt es längst. Vor zwei Jahren wurden im Bauausschuss die Pläne für das rund 200.000 Quadratmeter große Gelände des „Bürgerparks Pastors Busch“ vorgestellt – mit Mehrgenerationenplatz, Obstbaum- und Blumenwiese, einem Feuchtbiotop und neuen Wegen. Bislang haperte die Umsetzung am Geld. Jetzt sollen erste Punkte realisiert werden.

Foto: Sabine Hecker

Im Krankenhauspark, so der Plan, könnte noch in diesem Jahr eine Obstbaum- und Blumenwiese entstehen und Nahrung für Insekten und die Bienen des Lehrbienenstandes bieten. Der Nabu hat angeboten, diese Wiese zu pflegen.

Voraussetzung ist natürlich, dass die Politiker zustimmen. In seiner Sitzung am Mittwoch soll der Bauausschuss einen Grundsatzbeschluss fassen und außerdem einige Einzelmaßnahmen beschließen – erste Arbeiten für den Mehrgenerationenplatz, die Entschlammung der Pastors Gräfte sowie den Bau eines Bio...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige