Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rhede

Auftragsmord in Berlin: Reiter des RV Rhede in Verdacht

Donnerstag, 19. Juli 2012 - 18:27 Uhr

von Sabine Hecker

Rhede - Ein Auftragsmord an einer 21-jährigen Pferdewirtin in Berlin zieht eine deutliche Spur nach Rhede: Ein 23-jähriger Springreiter, der für den RV Rhede ritt, wird verdächtigt, einen Killer beauftragt zu haben, um seine Ex-Freundin zu ermorden.

Christin R. starb am 21. Juni in der Nähe des Freibads in Berlin-Lübars. Kurz nach der Tat verhaftete die Polizei den 23-jährigen Robin H., der noch Mitte Juni sein vorerst letztes Turnier für den Reiterverein Rhede geritten ist. Er sitzt jetzt in Berlin in Untersuchungshaft.Zuletzt verhaftete die ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige