Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rhede

Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen endet im Krankenhaus

Drei Beteiligte durch Pfefferspray verletzt

Freitag, 24. August 2018 - 12:36 Uhr

von Sebastian Renzel

Rhede Eine Auseinandersetzung zwischen fünf Jugendlichen endet am Donnerstag damit, dass drei der Beteiligten ins Krankenhaus mussten. Laut Polizei liegt wohl eine Beziehungsgeschichte zugrunde.

Foto: Betz

Der Vorfall ereignete sich gegen 18.30 Uhr in einem Waldstück am Ravensweg. Ein 17-jähriger Bocholter und vier Rheder im Alter von 16 bis 18 Jahren trafen sich dort zu einer Aussprache, berichtet die Polizei. Doch diese artete in eine körperliche Auseinandersetzung aus, bei der auch Pfefferspray zu...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige