Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rhede

Autoknacker-Bande überlistet Zentralverriegelung

Fünf hochwertige Autos in Rhede aufgebrochen / Eingebaute Navigation- und Entertainmentsysteme gestohlen

Mittwoch, 15. November 2017 - 16:04 Uhr

von Eva Dahlmann

Rhede – Eine kriminelle Bande soll in der Nacht zu Mittwoch in Rhede unterwegs gewesen sein, um mehrere Autos aufzubrechen und eingebaute Navigations- und Entertainmentsysteme zu stehlen. Es müsse sich um spezialisierte, organisierte Täter handeln, sagt die Polizei. Denn: Die Fahrzeuge wurden geöffnet, indem die Zentralverriegelung umgangen wurde. Wie, das ist noch unklar.

Foto: Betz

Auch müssten die Täter Fachwissen haben, um die Mittelkonsolenteile auszubauen. Weitere Schäden wurden an den Autos nicht verursacht, sodass die Aufbrüche erst auffielen, als die Besitzer am nächsten Morgen zu ihren Autos kamen.Der Sachschaden liege im fünfstelligen Bereich. Folgende Tatorte kennt...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige