Rhede

Bauarbeiten an der Hardtstraße starten in der nächsten Woche

Arbeiten sollen im Januar 2019 abgeschlossen sein

Dienstag, 20. Februar 2018 - 14:30 Uhr

von Sabine Hecker

Rhede - Mitte nächster Woche beginnen Straßenbauarbeiten an der Rheder Hardtstraße. Knapp ein Jahr Bauzeit kalkulieren Stadt und Unternehmen für den lange geplanten Vollausbau. Die neue Hardtstraße soll eine 7,50 Meter breite Fahrbahn haben mit je 1,5 Meter breiten Fahrradschutzstreifen auf jeder Seite.

© Sabine Hecker

Martin Grave (von links), Berthold Albersmann und Holger Frieling stehen auf der Hardtstraße, die ab nächster Woche in drei Abschnitten erneuert werden soll.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden