Rhede

Bauausschuss befürwortet Pläne für den Rheder Bürgerpark

Eine „Aufwertung für die Stadt“

Montag, 23. April 2018 - 14:00 Uhr

von Sabine Hecker

Rhede - Die Politiker des Rheder Bauausschusses loben die Bürgerparkpläne. „Das ist eine Aufwertung für die Stadt“ und gut angelegtes Geld, sagte SPD-Fraktionschef Wolfgang Teschlade, „ein Lehrbeispiel für Bürgerbeteiligung mit völlig unterschiedlichen Interessen“, wie Martin Frenk vom Arbeitskreis Natur und Umwelt anmerkte. Thomas Schlütter (CDU) lobte die „detaillierte Planung“.

© sh

Wo jetzt noch Baumstämme liegen, soll der Mehrgenerationenpark beginnen und sich bis in den Krankenhauspark ziehen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden