Rhede

Beleuchtungsfahrt: Bauernhöfe erstrahlen in buntem Licht

Teilweise lange Autostaus trüben das Vergnügen

Sonntag, 8. November 2020 - 15:31 Uhr

von Ann-Theres Langert

Bocholt - Schaurige Halloween-Stimmung und schöne Weihnachtsbeleuchtung standen bei der Beleuchtungsfahrt der Landwirte in Krommert, Büngern und Biemenhorst im Vordergrund. Auf einer Strecke von 30 Kilometern hatten Anwohner am vergangenen Wochenende ihre Häuser aufwendig dekoriert und angestrahlt. Auf der Strecke kam es teilweise zu langen Staus.

© Sven Betz

Ecke Büngerner Heide/Dingdener Diek feiern diese Anwohner den mexikanischen Tag der Toten, verkleidet und mit aufwendiger Dekoration. An der Straße winken sie den Teilnehmern zu. FOTOS: SB

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden