Rhede

Brieftaube ist Thema einer Ausstellung in Rhede

100 Jahre Brieftaubenzuchtverein Heimkehr Rhede

Mittwoch, 13. Mai 2020 - 17:29 Uhr

von Sabine Hecker

Rhede - Vor 100 Jahren gründete sich in Rhede der erste Brieftaubenzuchtverein. Die Mitglieder der „Heimkehr Rhede“ laden aus diesem Anlass zu einer Ausstellung ins Medizin- und Apothekenmuseum ein. Das öffnet ab Sonntag wieder.

© Sabine Hecker

Elisabeth Bußhaus zeigt eine alte Taubenuhr, Georg Theling einen Tauben-Transportkorb der Schweizer Armee. Zwischen den beiden Züchtern sind Mühlen zu sehen, in denen die Taubenzüchter früher Mais und Eicheln als Futter für die Vögel zerkleinerten. Zum Vorbereitungsteam der Ausstellung gehören neben Bußhaus und Theling auch Hans-Jürgen Wroblowski, Martin Rölver, Michael Beckmann und Alfred Theling.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden