Rhede

Bußgelder nach Autofahrt zu viert

Die Insassen aus vier Haushalten hatten gegen die Corona-Verordnung verstoßen

Donnerstag, 5. November 2020 - 12:00 Uhr

von Carola Korff

Rhede - Weil sie zu viert im Auto unterwegs waren, müssen vier junge Leute aus Rhede jetzt Bußgelder bezahlen. Denn sie wohnen alle in unterschiedlichen Haushalten.

© Betz

Polizei Bocholt

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden