Rhede

Corona-Impfungen in Rhede gestartet

Ärztin verabreicht erste Impf-Dosen im Haus Hildegard

Sonntag, 3. Januar 2021 - 13:18 Uhr

von Nikolaus Kellermann

Rhede - Seit Sonntag werden auch in Rhede erste Personen gegen das Coronavirus geimpft. Die Bewohner des Seniorenheims St. Hildegard haben ihre erste Impfdosis nun erhalten.

© Nikolaus Kellermann

Rhedes älteste Bürgerin Maria Schlütter (104) war Sonntag eine der ersten, die die Corona-Schutzimpfung von Dr. Elisabeth Große-Homann bekommen haben.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden