Rhede

DRK-Schnelltestzentrum in Rhede wird gut angenommen

Bis zu 1000 Tests können hier pro Tag angeboten werden

Donnerstag, 1. April 2021 - 15:30 Uhr

von Daniela Hartmann

Rhede - Gut angenommen wird das Corona-Schnelltestzentrum des DRK-Ortsvereins im Alten Jugendheim an der Gudulastraße 18. Dort ist es seit einer Woche untergebracht. In den ersten drei Tagen ließen sich 1300 Rheder testen, berichtet Gregor Schulte vom DRK.

© Sven Betz

Wegen eines Server-Problems mussten die Testwilligen am Donnerstagmorgen ein bisschen mehr Geduld mitbringen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden