Rhede

Das Blues feiert sein Zehnjähriges mit einem Open-Air-Festival

Vier Bands bieten Blues-Rhythmen, Reggae und Latin

Sonntag, 4. August 2019 - 17:05 Uhr

von Michael Stukowski

Rhede - Das Wetter spielte mit, als Andrè Knoch, Inhaber des Blues, das zehnjährige Bestehen des Musikpubs mit einem Open-Air-Konzert feierte: Es blieb trocken und von den über 400 Besuchern dürfte niemand eine Regenjacke mitgebracht haben. Auch dass es mitten im Programm eine zweistündige Pause gab, weil nebenan in der St.-Gudula-Kirche ein Gottesdienst stattfand, störte die Musikfans nicht.

© Michael Stukowski

Gitarrist und Sänger Julian Sas findet rasch den Draht zum Publikum.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden