Rhede

Das älteste Zeugnis menschlichen Lebens auf Rheder Gebiet

Ein Faustkeil aus dem Knochen eines Mammuts wurde 1982 gefunden

Dienstag, 5. Januar 2021 - 16:02 Uhr

von Barbara-Ellen Jeschke

Rhede - Das älteste Zeugnis menschlichen Lebens auf Rheder Gebiet ist ein Faustkeil, der aus dem Oberschenkelknochen eines Mammuts gemacht wurde. Er ist eine Seltenheit, da diese Werkzeuge sonst eher aus Stein waren.

© Barbara-Ellen Jeschke

Peter Krahnen, Leiter der Archäologischen Gruppe Bocholt, zeigt die Kopie des vor 38 Jahren in Rhede entdeckten Faustkeils aus Mammutknochen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden