Rhede

Biergarten der Gaststätte Hungerkamp soll fest am Dännendiek bleiben

Der Bauausschuss befasst sich am 27. April mit der dafür nötigen Bebauungsplanänderung

Mittwoch, 20. April 2022 - 15:01 Uhr

von Daniela Hartmann

Rhede - Das Hotel-Restaurant Hungerkamp will am Dännendiek permanent einen Biergarten einrichten. Dafür müsste jedoch der Bebauungsplan geändert werden. Der Bauausschuss beschäftigt sich in seiner Sitzung am Mittwoch, 27. April, mit dem Thema. Beginn ist um 18 Uhr im Rheder Ei.

© Sven Betz

Den provisorischen Biergarten wollen die Inhaber zu einer festen Einrichtung machen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden