Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rhede

Die Stadt Rhede lässt letzten Gebäude im Gewerbegebiet Ost abreißen

Häuser verschwinden für neues Gewerbegebiet

Dienstag, 8. Januar 2019 - 18:05 Uhr

von Sabine Hecker

Rhede - Von der früheren Hofstelle Meyer am Klüünkamp sind nur noch ein paar Steine übrig. Einige Hundert Meter weiter sind die Abrissbagger noch voll bei der Arbeit. Die Stadt Rhede lässt die letzten alten Gebäude im neuen Gewerbegebiet Ost abreißen.

Foto: Sabine Hecker

Auf dieser Fläche will ab Sommer Mercedes Herbrand bauen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden