Rhede

Die Stadtwerke Rhede werden bestreikt

Tag beginnt mit einer Protestkundgebung vor dem Gebäude

Dienstag, 6. Oktober 2020 - 14:37 Uhr

von Carola Korff

Rhede – Die Stadtwerke Rhede werden bestreikt – zum ersten Mal in ihrer Geschichte. 25 der rund 80 Mitarbeiter sind dort am Dienstag im Ausstand. Sie begannen den Tag mit einer Kundgebung vor dem Gebäude am Krommerter Weg und blieben den Rest des Tages ihrer Arbeit fern. Zum Streik aufgerufen hatte die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi.

© Sven Betz

25 Beschäftigte sammeln sich zur Streikkundgebung vor dem Stadtwerkegebäude.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden