Rhede

Ein Messdiener für alle Fälle

Jürgen Pittalis wurde mit geistiger Behinderung geboren

Montag, 14. August 2017 - 17:35 Uhr

von Sabine Hecker

Rhede - Wenn Not am Messdiener ist, springt Jürgen Pittalis ein. Manchmal sitzt er kurz vor dem Gottesdienst bereits in der Kirchenbank, wenn ihn jemand bittet, doch noch kurzfristig in der Messe zu dienen. Oder jemand ruft ihn zu Hause an. Zu Hause, das ist die Außenwohngruppe des St.-Vinzenz-Wohnverbundes in der Siedlung Am Wald. Der 36-Jährige, den alle nur „Jürgen“ nennen, ist geistig behindert.

© Sabine Hecker

Jürgen Pittalis ist seit vielen Jahren Messdiener in St. Gudula und in Krechting. Er springt oft auch kurzfristig ein, wenn jemand ausfällt, und weiß ganz genau, was zu tun ist.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden