Rhede

Ein neuer Pfad für die Sinne in Rhede

Im Bürgerpark sind ehrenamtliche Helfer dabei, einen Erlebnispfad zu errichten

Sonntag, 11. Oktober 2020 - 17:42 Uhr

von Herbert Sekulla

Rhede – Schon jetzt ist zu erahnen, wie der Sinnespfad im Bürgerpark einmal aussehen wird. Mit sehr großem Engagement arbeiten ehrenamtliche Helfer an dem Projekt. Der Pfad entsteht auf dem Gelände an der Klinik hinter dem Spielplatz. Am Samstag wurde unter anderem mit der Ausmauerung des Sonnentores begonnen. Das große kreisrunde Loch in der Betonwand ist schon als Tor auszumachen.

© Herbert Sekulla

Ernst Päuser (von links), Heinz Theling, Alfons Weidemann und Achim Gerlach sind dabei, den Sinnespfad fertigzustellen. Foto: Herbert Sekulla

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden