Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rhede

Einbruch ins Rheder Rathaus

Geldkassette, Fundsachen und Amtssiegel gestohlen

Mittwoch, 29. August 2018 - 16:05 Uhr

von Eva Dahlmann

Rhede - Unbekannte sind in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ins Rheder Rathaus eingebrochen und in die Räume des Bürgerbüros und des Standesamtes eingedrungen. Sie entwendeten eine Geldkassette, Fundsachen und zwei Amtssiegel der Stadt.

Foto: Sven Betz

Unbekannte sind sowohl in das Bürgerbüro und ins Standesamt im ersten Stock eingebrochen und haben Fundsachen, Geld und zwei Siegel gestohlen.

Wie die Einbrecher überhaupt ins Rathaus gelangt sind, ist noch nicht geklärt, berichtet die Polizei. Auch im Rathaus rätseln die Mitarbeiter, wie das passieren konnte, berichtet Bürgermeister Jürgen Bernsmann. Die Täter müssten zwischen Dienstag, 20 Uhr, als Santos Reyländer, Fachbereichsleiter fü...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige