Rhede

Gemeinde St. Gudula trauert um Pfarrer Karl Schüttert

Langjähriger Rheder Seelsorger am Montag gestorben

Dienstag, 10. Dezember 2019 - 11:09 Uhr

von Carola Korff

Rhede - Im Alter von 87 Jahren ist gestern Mittag der langjährige Pfarrer von St. Gudula, Karl Schüttert, gestorben. Schüttert hatte von 1968 bis 2007 als Seelsorger in Rhede gewirkt und viele Menschen und Familien begleitet. In fast 40 Jahren hat er das Gesicht der Pfarrei maßgeblich geprägt.

Pfarrer em. Karl Schüttert, hier kurz vor seinem Abschied, ist in Rhede gestorben. archivfoto: Sabine hecker

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden