Rhede

Im DRK-Testzentrum in Rhede ist nur noch wenig los

Am Montag und Mittwoch ließen sich nur zwölf Personen testen.

Freitag, 15. Oktober 2021 - 11:51 Uhr

von Daniela Hartmann

Rhede - Im DRK-Testzentrum im Alten Jugendheim ist nur noch wenig los. Nur noch zwölf Personen ließen sich am Montag und Mittwoch testen. Seit Anfang der Woche sind Corona-Tests für die meisten nicht mehr kostenlos. In Rhede zahlt man für einen Test nun 16,50 Euro.

© Sven Betz

Maria Barwitzki (11) aus Krefeld besucht während der Herbstferien ihre Großeltern in Rhede. Für den geplanten Besuch im Schwimmbad haben sich die drei testen lassen – alle Tests waren negativ.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden