Rhede

Jakobi-Bürgerschützen feiern ohne Festzelt

Dienstag, 2. Februar 2016 - 18:56 Uhr

von Patrick Moebs

Rhede - Erstmals wird der fusionierte St.-Jakobi-Bürgerschützenverein in diesem Jahr ohne großes Festzelt auf dem Kirmesplatz feiern. Das berichtete Präsident Berthold Doods bei der Mitgliederversammlung. Der Grund: die hohen Kosten.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden