Rhede

Kein eigener Sozialarbeiter für den Rheder Achtstock

Antrag der SPD scheitert im Sozialausschuss

Dienstag, 29. November 2022 - 14:32 Uhr

von Mark Pillmann

Rhede - Der Achtstock, das Hochhaus an der Kleistraße 2, wird wohl keinen eigenen Sozialarbeiter bekommen. Der Antrag der SPD ist im Ausschuss für Soziales, Bildung und Sport mehrheitlich abgelehnt worden.

© Carola Korff

Im Haus an der Kleiststraße 2 wohnen auch 25 Kinder.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden