Rhede

Kleiststraße in Rhede: Eigentümer denkt über Verkauf noch nach

Die Verwaltung ist mit der Kooperation des Vermieters zufrieden

Donnerstag, 4. Juni 2020 - 16:13 Uhr

von Carola Korff

Rhede - Die Zusammenarbeit mit dem Besitzer des Mietshauses an der Kleiststraße laufe gut. „Wir können uns zurzeit wirklich nicht beklagen“, sagte Bürgermeister Jürgen Bernsmann am Mittwochabend im Ausschuss für Bau, Planung und Umwelt. Dort war unter dem Punkt „Anfragen“ die Sprache auf die Zustände in dem Mehrparteienhaus gekommen.

© Sabine Hecker

In einem Container hat der Eigentümer den Sperrmüll von der Kleiststraße abholen lassen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden