Rhede

Kolpingsfamilie Rhede näht gegen das Coronavirus

Mehr als 6000 Masken bereits abgegeben

Mittwoch, 21. Oktober 2020 - 17:58 Uhr

von Sabine Hecker

Rhede - Mehr als 6000 Alltagsmasken hat die Rheder Kolpingsfamilie inzwischen verteilt. Zwischenzeitlich saßen bis zu 13 Frauen regelmäßig für das Maskenprojekt an der Nähmaschine.

© sh

Christa Schepers (links) und Anneliese Reichenberg (2. von rechts) sitzen täglich an der Nähmaschine, Maria Tidden (rechts) und Maria Böing-Messing kümmern sich um die organisatorischen Dinge.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden