Rhede

Künstler Michael Globisch stellt im Medizin- und Apothekenmuseum aus

Vom Computer auf die Leinwand

Donnerstag, 17. September 2020 - 13:16 Uhr

von Carola Korff

Rhede - Das Lieblingsbild des Künstlers in der aktuellen Ausstellung im Medizin- und Apothekenmuseum heißt „Blumen im Tunnel“. Michael Globisch hat es in Öl nach dem Vorbild einer Computercollage gemalt.

© Carola Korff

Michael Globisch stellt im Medizin- und Apothekenmuseum sowohl seine großformatigen Bilder wie sein aktuelle Lieblingswerk „Blumen im Tunnel“ (rechts) aus als auch kleine Linoldrucke.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden