Rhede

Lou Dynia entführt seine Zuhörer ins „Land der Herzenswärme“

Das zweimal verschobene Konzert in St. Gudula hatte das Motto: „Spaß haben und Gutes tun“

Montag, 12. April 2021 - 15:28 Uhr

von Ann-Theres Langert

Rhede - Eigentlich war das Benefizkonzert „Hör auf dein Herz“ von Lou Dynia in der Gudulakirche ganz anders geplant gewesen.

© Ann-Theres Langert

In der Gudulakirche war Lou Dynia fast alleine, doch in den Wohnzimmern sahen viele seinem Benefizkonzert „Hör auf dein Herz“ zu.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden