Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rhede

Marihuana im Schlafzimmer angebaut

23-jähriger Rheder bekommt Bewährungsstrafe

Mittwoch, 29. August 2018 - 12:15 Uhr

von Eva Dahlmann

Rhede - Ein 23-jähriger Rheder ist zu einer achtmonatigen Haftstrafe auf Bewährung verurteilt worden, weil er in seinem Schlafzimmer Marihuana angebaut hat. Der junge Mann hatte vor dem Schöffengericht alles zugegeben.

Foto: Sven Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden