Rhede

Mehr Grün in den Rheder Gewerbegebieten

Neue Förderrichtlinie bezuschusst Dach- oder Fassadenbegrünung

Freitag, 20. Dezember 2019 - 14:18 Uhr

von Carola Korff

Rhede - „Grün statt grau“ soll es demnächst in den Rheder Gewerbegebieten werden. Der Rat hat in seiner jüngsten Sitzung eine Förderrichtlinie verabschiedet, nach der Unternehmer für das Entsiegeln und Bepflanzen ihrer Flächen städtische Zuschüsse erhalten können.

© Carola Korff

In den Gewerbegebieten wie hier an der Daimlerstraße gibt es ab 2020 Zuschüsse für Begrünung und Entsiegelung.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden