Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rhede

Messdiener stellen Hilfsaktion „Rhede2gether“ ein

Letzter Einkauf am Samstag

Freitag, 10. Juli 2020 - 17:26 Uhr

von Sabine Hecker

Rhede - Das „Hauptquartier“ wird aufgelöst, die Hilfsaktion der Messdiener beendet. Heute sind die Einkäufer von „Rhede2gether“ das letzte Mal unterwegs, um für Senioren und hilfsbedürftige Menschen die Einkaufslisten abzuarbeiten und die Waren dann zu ihnen nach Hause zu bringen.

© Sven Betz

Bild aus dem März: Ina Terwiel (von links), Max Morsch, Kaplan Stefan Rosenbaum und Lasse Vehoff haben die Aktion ins Leben gerufen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden