Rhede

Missio-Truck steht am Rheder Schulzentrum

Schüler schlüpfen in Flüchtlings-Rolle

Donnerstag, 3. Mai 2018 - 15:07 Uhr

von Eva Dahlmann

Rhede - Der Missio-Truck zum Thema Flucht steht seit Donnerstag am Schulzentrum. Am Beispiel des Kongo zeigt er, warum acht unterschiedliche Menschen auf die Flucht gehen. Hier ist es der Koltanabbau, der einen Bürgerkrieg finanziert. Koltan wird in der Herstellung elektronischer Geräte benötigt. Zum Beispiel in Handys. Die Besucher des Trucks schlüpfen selbst in die Rolle eines Flüchtlings.

© Eva Dahlmann

Auf einem Markt im Kongo startet der Fluchtweg, den die Besucher des Missio-Trucks nachvollziehen können.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden