Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rhede

Mit dem Fassanstich startet Rhede in die Kirmestage

Viertägiges Volksfest in der Innenstadt

Freitag, 24. August 2018 - 18:10 Uhr

von Sabine Hecker

Rhede - Eins, zwei, drei Schläge – dann war der Zapfhahn drin und das Bier floss. Während Bürgermeister Jürgen Bernsmann das Fass Freibier zur Kirmeseröffnung anschlug, schaute Verkehrsminister Hendrik Wüst gut gelaunt zu.

Foto: Sven Betz

Wüst hatte den Rheder zuvor für das Wochenende „unterhaltsame und entspannte Stunden“ gewünscht, speziell auch den Junggesellen. „Irgendwann ist es vorbei“, sagte er zu den verkleideten Gestalten, die sich diesmal zum Motto „vergangene Zeiten“ kostümiert hatten.„Die Kirmes ist ein ganz großes Stück...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige