Rhede

Mordkomplott in Berlin: Anklage gegen Rheder Reiter steht

Mittwoch, 19. Dezember 2012 - 16:50 Uhr

von Sabine Hecker

Rhede/Berlin - Mitte Juni ritt er sein letztes Turnier für den Reiterverein Rhede. Wenige Tage später soll er zugeschaut haben, wie ein Auftragskiller seine Ex-Freundin erdrosselte. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft Berlin Anklage gegen den 24-Jährigen erhoben, der für den Reiterverein Rhede ritt und in Bocholt gemeldet ist.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden