Rhede

Nabu: Regenwasser nicht mehr in Kanälen entsorgen

Der Naturschutzbund nimmt Stellung zum BBV-Artikel über das Kiesgartenverbot

Donnerstag, 6. Mai 2021 - 16:50 Uhr

von Carola Korff

Rhede - Regenwasser dürfe nicht mehr länger als Problem wahrgenommen und über Kanäle entsorgt werden, sondern sei grundsätzlich auf dem eigenen Grundstück zu versickern.

© Carmen Jaspersen/dpa

Solche Kiesgärten verbietet die Landesbauordnung schon heute, Nicht überbaute Flächen sind zu begrünen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden