Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rhede

Nach Quälerei: Stute geht es besser

Mann hatte am Boden liegendes Pferd geschlagen

Montag, 15. April 2019 - 18:10 Uhr

von Eva Dahlmann

Rhede-Büngern - Dem Pferd, das am vergangenen Dienstag noch am Boden liegend von einem Kutschentrainer geschlagen worden ist, geht es besser. Das berichtet Karlheinz Gördes, Sprecher des Kreises Borken.

Foto: Sven Betz

Polizei Bocholt

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden