Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rhede

Online-Service der Rheder Verwaltung stockt noch

Digitale Angebote nicht so leicht zu haben

Mittwoch, 15. November 2017 - 17:55 Uhr

von Sabine Hecker

Rhede - Die digitalen Angebote der Rheder Verwaltung waren jetzt Thema in der jüngsten Sitzung des Rates. Es ging darum, den Service der Verwaltung auch online zur Verfügung zu stellen. Santos Reyländer, Fachbereichsleiter Service und Marketing, sagte, dass Deutschland in vielen Bereichen noch „digitales Entwicklungsland“ sei.

Foto: Sabine Hecker

Ein paar Online-Dienste gibt es bereits auf der Homepage der Stadt. Eigentlich wollte die Stadt diesen Service bereits dieses Jahr vergrößern. Die geplante Neugestaltung der Seite verzögert sich allerdings.

Es „einfach machen für die Bürger“. So beschreibt Santos Reyländer das Ziel, wenn es um digitale Angebote der Verwaltung geht. Wenn der Bürger zwar von zu Hause aus ein Formular aufrufen könne, es dann aber ausdrucken und einscannen müsse, bringe das nichts. „Das ist doch alles Murks, das will doch...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige