Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rhede

Peter Tiemann ist König des St.-Jakobi-Bürgerschützenvereins

51-Jähriger erfüllt sich einen Traum

Montag, 21. Mai 2018 - 11:00 Uhr

von Severin Rüger

Rhede - Peter Tiemann wollte schon lange König des St.-Jakobi-Bürgerschützenvereins werden. Dass es ihm nun ausgerechnet am vergangenen Wochenende gelang, war kein Zufall. Der 51-jährige Prokurist trat in die Fußstapfen seines Großvaters Josef Tiemann – genau 60 Jahre nach dessen Regentschaft. Die neue Königin heißt Annegret Doods.

Foto: Severin Rüger

Das Königspaar Peter Tiemann und Annegret Doods mit den Thronpaaren.

Bereits zum 50-jährigen Königsjubiläum seines Großvaters vor zehn Jahren wäre Tiemann gerne König geworden. Jedoch war ihm Mitbewerber Klaus Pieper zuvorgekommen. Damals wählte König Pieper seinen Konkurrenten Tiemann immerhin zum Ehrenmann und dessen Ehefrau Ulrike Tiemann sogar zur Königin. Als G...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige