Rhede

Psychisch Erkrankte vereinsamen im Lockdown

Rheder Kontakt- und Beratungsstelle der „Insel“ bietet wieder offene Treffs und Workshops an

Freitag, 18. Juni 2021 - 15:31 Uhr

von Carola Korff

Rhede - Der lange Lockdown ist schon vielen Gesunden aufs Gemüt geschlagen – psychisch Kranke leiden unter der erzwungenen Einsamkeit oft erst recht.

© Carola Korff

Das Team der Kontakt- und Beratungsstelle aus Sozialarbeiterin Vicky Nagelschmidt (links), Familienpflegerin Monika Rose (2. von links), Teamleiter Sven Karsten (2. von rechts) und Regionalleiterin Anne Thesing (rechts) will mit dem von Marketingleiter Nils Bücker (Mitte) überbrachten Geld der Volksbank den Innenhof verschönern. Einen Tausch-Schrank gibt es dort schon: Jeder kann etwas hineinlegen oder herausnehmen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden