Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rhede

Rettungstreffpunkte im Rheder Wald aufgestellt

Freitag, 19. Mai 2017 - 16:35 Uhr

von Sabine Hecker

Rhede - Im Prinzenbusch gibt es jetzt Rettungspunkte, im in Vardingholt ebenfalls. Die Fürstliche Verwaltung bestückt ihre Wälder derzeit mit solchen Schildern, die im Notfall Helfern die Orientierung im Wald vereinfachen sollen. Die Schilder stehen an markanten Punkten - wie beispielsweise an der sogenannten "Rentnerhütte" am Hoxfelder Weg - und sind für Rettungskräfte und Feuerwehrleuten gut zu erreichen.

In vielen Wäldern gibt es bereits solche Punkte, die ursprünglich für Waldarbeiter und Forstleute gedacht waren, sagt Revierförster Rolf Schwartke. Denn die Arbeit im Forst sei gefährlich und immer wieder verunglückten leider Waldarbeiter. Damit ihnen schnell geholfen werden kann, sei das System de...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige