Rhede

Rheder Büttenredner lässt Seitenhiebe auf Bocholt nicht aus

In der Bütt ist Dieter Brauer Reporter Peer Vers / Mit gereimten kommentiert er das Tagesgeschehen

Mittwoch, 31. Januar 2018 - 15:20 Uhr

von Eva Dahlmann

Rhede – Seit fünf Jahren steht Dieter Brauer als „Peer Vers“ in der Bütt. Die Betonung liegt auf „Vers“, denn Brauer trägt seine Büttenreden in Reimform vor. „Ich bin reingequatscht worden, oder besser reingefüllt“, sagt der 58-jährige kaufmännische Angestellte einer Spedition. Sitzungspräsident Detlev Matenar vom Rheder Carnevalsclub hat ihn beim Bier gut zugeredet.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden