Rhede

Rheder Familien haben große Nachfrage nach Betreuung

Stadt Rhede muss Offene Ganztagsschule und Übermittagbetreuung ausbauen / Rate von bis 60 Prozent erwartet

Montag, 26. Februar 2018 - 16:57 Uhr

von Eva Dahlmann

Rhede – Es wird eng in der Offenen Ganztagsschule, denn zum kommenden Schuljahr sind sehr viele Schüler zur Offenen Ganztagsschule (OGS) und zur Übermittagbetreuung (ÜMI) angemeldet worden. In der Overbergschule gibt es zehn OGS-Plätze zu wenig. In der Ludgerusschule drei. In der Piusschule fehlen drei ÜMI-Plätze.

© dpa

Immer mehr Familien benötigen über Mittag und auch am Nachmittag Betreuung für ihre Kinder. Foto: dpa

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden