Rhede

Rheder Kirchenspektakel mit einem Hauch Mittelalter

Gemeinsames Pfarrfest der katholischen und evangelischen Kirchengemeinde

Donnerstag, 24. August 2017 - 15:59 Uhr

von Sabine Hecker

Rhede - Es soll wahrlich ein Spektakel geben am nächsten Wochenende – ein „Rheder Kirchenspektakel“ eben. Mit Gauklern, Spießbraten, Mundschenken in mittelalterlichen Gewändern und hohem Besuch. Reformator Martin Luther und seine Frau Käthe wollen sich die Ehre geben beim dreitägigen ökumenischen Gemeindefest. Das läuft von Freitag, 1. September, bis Sonntag, 3. September.

© Sabine Hecker

Gehören mit zum Vorbereitungsteam (stehend von links): Gitta Kamps, Margret Böing, Christine Maiwald-Nickoleit, Corinna Bruch, Alfons Bröker, Eva Bennemann, Mechthild Große-Bölting, Maria Leiting, Mechthild Holtschlag sowie (vorne) Maria Büning und Heiner Renzel.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden