Rhede

Rheder Klumpensonntag war von Anfang an ein Erfolg

Am 14. Oktober laden Geschäftsleute zum 40. verkaufsoffenen Klumpensonntag

Mittwoch, 26. September 2018 - 17:28 Uhr

von Sabine Hecker

Rhede. Es gab Bier, Würstchen, Kapellen und offene Geschäfte. Mehr brauchte es Ende der 70er-Jahre nicht, um die Menschen scharenweise in die Stadt zu locken. „Der Klumpensonntag war von Anfang an ein Erfolg“, sagt Josef Schüling, einer der Initiatoren dieses verkaufsoffenen Sonntags, der im Oktober zum 40. Mal stattfindet.

Beim ersten Klumpensonntag zeigte Holzschuhmacher Johann Weidemann sein Handwerk. Auch heute noch können die Besucher beim Klumpenmachen zuschauen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden