Rhede

Rheder Musikschulverein will "zeigen, dass es losgeht"

Freitag, 4. November 2016 - 16:09 Uhr

von Sabine Hecker

Rhede - Ihr Büro im Rathaus hat die Leiterin des neuen Rheder Musikschulvereins inzwischen bezogen. Am Montag beginnt Sabine Fröhlich mit dem Trompetenunterricht, am Dienstag startet die Querflötenlehrerin. Erst mal nur mit ein paar Schülern, räumt Fröhlich ein. Aber sie habe Zeit, die Querflötenlehrerin auch - "da wollen wir zeigen, dass es losgeht". Richtig starten will der neue Verein, wenn zum Jahreswechsel die Rheder Musikschule ausläuft.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden