Rhede

Rheder Nikolauszug fällt aus

Der Heimat- und Museumsverein hat den traditionellen Umzug wegen der Pandemie abgesagt

Mittwoch, 16. September 2020 - 16:35 Uhr

von Carola Korff

Rhede - Es war nach den diversen Absagen der vergangenen Wochen zu befürchten, jetzt steht es definitiv fest: Der traditionelle Nikolausumzug des Heimatvereins wird in diesem Jahr nicht stattfinden. Das hat der Vorstand in einer Sitzung am Dienstagabend beschlossen. „Es ist traurig für alle“, sagt Hans-Joachim Michaelsen, der den Umzug seit einigen Jahren mit seinem Helferteam organisiert.

© Sven Betz

Ein Nikolaus zum Anfassen – im vergangenen Jahr war das noch ganz selbstverständlich. Heute machen Abstandsregeln und Hygienevorschriften einen Umzug mit 500 singenden Kindern praktisch unmöglich.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden