Rhede

Rheder Realschüler feiern ihren Schulabschluss

103 Schüler im Rheder Ei verabschiedet / 75 Prozent schaffen Abschluss mit Qualifikationsvermerk

Freitag, 30. Juni 2017 - 17:29 Uhr

von Eva Dahlmann

Rhede - Zum Abschluss flossen ein paar Tränen: Die 103 Schüler der Abschlussklassen der Realschule sangen auf der Bühne im Rheder Ei gemeinsam „Zeit zu gehen“ von der Band Unheilig. Zuvor hatten die Schüler ihre Abschlusszeugnisse bekommen, 75 Prozent von ihnen bekamen den Realschulabschluss mit Qualifikationsvermerk, wie Schulleiter Klaus Janke stolz verkündete.

© Claudia Feld

Die Schüler der Abschlussklassen singen gemeinsam „Zeit zu gehen“ von Unheilig und beschließen damit den offiziellen Teil der Verabschiedung.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden