Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Rhede

Rheder Shantychor „Freibeuter“ begeistern Zuhörer

Chor mit „Auf der Reeperbahn nachts um halb eins“ bis „O du fröhliche“ auf der Bühne

Montag, 18. Dezember 2017 - 17:33 Uhr

von Herbert Sekulla

Rhede - Auf eine musikalische Reise um die Welt nahm der Shantychor Freibeuter Rhede, das Publikum im ausverkauften Rheder Ei am Sonntagnachmittag mit. Mit schwungvollen Shantys, aber auch mit besinnlichen und sehr emotionalen Liedern wurden die Zuhörer exzellent unterhalten.

Foto: Herbert Sekulla

Im voll besetzten Rheder Ei präsentiert der Shantychor Freibeuter klassische Seemannslieder, Seemannsschlager und zum Abschluss auch Advents- und Weihnachtslieder.

Petra Groß-Bölting, die Vorsitzende des Vereins, erheiterte das sowieso schon begeisterte Publikum mit einer witzigen Weihnachtsgeschichte. Einen Wermutstropfen mussten die Sänger leider hinnehmen. Chorleiter Valentin Terhart fiel krankheitsbedingt aus.Kein anderer Ort in Deutschland wird so ausgie...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige