Rhede

Rheder Stadtwerke nehmen neuen „Point of Presence“ in Betrieb

Kabel der Glasfaseranschlüsse laufen dort zusammen

Montag, 13. September 2021 - 17:31 Uhr

von Carola Korff

Rhede - An der Rudolf-Diesel-Straße haben die Stadtwerke einen neuen „Point of Presence“ (PoP) in Betrieb genommen – einen Knotenpunkt im Kommunikationssystem. Das Gebäude dient der „Georedundanz“: Rhede wird nun von zwei Seiten – von der Rudolf-Diesel-Straße und vom Sandweg – mit dem Signal für das Glasfasernetz versorgt.

© Carola Korff

Daniel Manteufel zeigt den Schrank im neuen „Point of Presence“, in dem das Internetsignal ankommt.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden