Rhede

Rheder Theo Albers verabschiedet sich als stellvertretender Wehrführer

Er hatte das Amt fast 30 Jahre inne und war 43 Jahre bei der Feuerwehr

Montag, 13. September 2021 - 15:45 Uhr

von Carola Korff

Rhede - Theo Albers hat es einmal grob überschlagen: In den 43 Jahren, die er bei der Freiwilligen Feuerwehr Rhede war, ist er zu weit über 2000 Einsätzen ausgerückt – seit 1992 in der Verantwortung als stellvertretender Wehrführer.

© Carola Korff

Seit Theo Albers (60) den Original-Feuerwehrhelm von seinem Großvater (vorne links) bekommen hat, sammelt er Helme und hat schon einige zusammen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden