Rhede

Rhederin macht bei Miss-Wahl für „Fräulein Kurvig“ mit

Finale im September

Montag, 30. Juli 2018 - 16:07 Uhr

von Jaqueline Beckschulte

Rhede - Kea Schmidt-Bodenstein aus Gemen und Vera Kloster aus Rhede stehen gelegentlich hobbymäßig auf dem Laufsteg, um Kleidung in Übergrößen vorzuführen. Nun haben sich die beiden Frauen bei der Miss-Wahl „Fräulein Kurvig“ einer Fachjury gestellt. Beide sind zum Finale nach Mönchengladbach am 1. September eingeladen.

© Danny Bongers

Beim Casting in Düsseldorf versteht sich die 30-jährige Kea Schmidt-Bodenstein (links) aus Gemen gut mit ihren Mitstreiterinnen. Mit dabei auch die amtierende „Fräulein Kurvig“ (rechts).

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden